Samstag, 29. November 2014

7. Tag - Sanibel Island - Black Friday Shopping und ein Hauch von Christmas

Den heutigen Tag wollten wir ganz entspannt angehen, ein bißchen über die Insel bummeln, ein bißchen hier und da gucken... aber wie das immer so ist. 1. kommt es anders und 2. als man denkt.
Nachdem die ersten "Shops" hier auf Sanibel schon recht enttäuschend waren, da sie entweder nicht viel gescheites hatten oder die Pullover ab 180$ aufwärts kosteten haben wir uns spontan entschlossen doch zum Black Friday Shopping in die Miromar Outlets nach Estero zu fahren. 

Von hier aus fährt man ca. 40 Minuten, das geht also noch. Es war zwar sehr voll auf dem Parkplatz, aber wir hatten Glück, das gerade da wo wir standen jemand weggefahren ist. So hatten wir das Thema Parkplatzsuche recht kurzfristig abgehakt.




Auch wenn bei manchen Geschäften tatsächlich Warteschlangen vor den Läden aufgebaut wurden, war es eigentlich im Outlet selbst und in den Geschäften nicht sonderlich voll.



Gekauft haben wir zwar etwas, aber nicht besonders viel. Die Angebote waren auch wirklich nur teilweise ganz  gut und haben sich nicht immer gelohnt. 

Nochmal würden wir das wahrscheinlich nicht machen. Es war jetzt zwar nicht besonders stressig und eigentlich noch relativ entspannt, aber entspannter ist es doch, wenn ein paar Leute weniger rumlaufen und sooooviel spart man dann auch nicht.

Als wir nachmittags zurück auf Sanibel waren mussten wir dringend noch das Eis von Pinocchios austesten. Der Laden ist direkt gegenüber von unserer Unterkunft und das Eis wird überall hochgelobt.



Leider wird das Foto, was ich von unseren Beachwalk Sundae's gemacht habe, dem Eisbecher in keinster Weise gerecht. Er war viel besser und viel schöner, als er auf dem Iphone Bild aussieht. Aber groß in Pose setzen konnten wir die Becher nun auch nicht, sollten ja auch nicht schmelzen ;-)

Abends haben wir uns dann nochmal kurz auf den Weg gemacht um uns ein bißchen in Weihnachtsstimmung zu bringen. Muss ja langsam was werden, wenn wir zurück sind, dann ist schon der 2. Advent...










Die Amerikaner sind ja was Weihnachtsbeleuchtung/Deko usw. angeht nochmal eine Spur bekloppter als die meisten Deutschen. Aber schön anzusehen war es auf jeden Fall. 

Morgen geht es für uns weiter auf die Keys und zwar nach Key Largo. Auf dem Weg werden wir noch das oder andere mitnehmen, aber immerhin haben wir das eigentlich für morgen geplante Outlet schon heute erledigt, so bleibt mehr Zeit für anderes. 

Bis dahin,


Kommentare:

  1. Sehr schöner Reisebericht.
    Hätte mir den Black Friday mit mit mehr Rabatt und Auswahl vorgestellt.
    Wünsche euch gutes Wetter und noch einen schönen Urlaub.
    VG Matthias

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Hmmm, irgendwie ist mein Post von gestern nicht angekommen. Versuch macht kluch. Sieht schon witzig aus, die Weihnachtsdeko....definitiv verrückter als bei uns. Ich wünsche euch noch ne tolle Woche....ach so....die Fotos sind wie immer der Knaller.
    LG Belli

    AntwortenLöschen
  3. hätte mir jetzt auch mehr vom black friday erwartet, aber ich halt mich dann an das zugehörige online-shoppen, da gibt's ja auch ein paar nette schnäppchen! ;o) und die weihnachtsdeko ... sehr geil und so schön dezent! :D
    LG K&M

    AntwortenLöschen