Sonntag, 13. November 2011

Revue passieren - 07.11. Cozumel - Mexico

Seit heute haben wir wieder festen Boden unter unseren Füßen, derzeit weilen wir in Key West (sehr schön hier übrigens).

Da wir ja auf See nicht online sein konnten wollen wir ab heute ein bißchen Revue passieren lassen. Den Anfang macht unser erster Landgang am 07.11. in Cozumel, Mexico.


Mexico war für uns erstmal total aufregend, weil es ja unser erster Landgang war. Aber es war alles halb so wild, wir mussten einfach nur mit unserer "Sail & Sign" Karte und unserem Ausweis von Bord gehen, den Duty Free Shop passieren und schon waren wir in Mexico.

Viel geplant war für den Tag nicht, wir sind mit unserer lustigen Truppe mit einem Taxi zu einem netten Strand gefahren und haben es uns dort erstmal gutgehen lassen bei bestem Wetter.



Auch die Leguane haben sich dazu gesellt.



Später haben wir noch ein bißchen die Stadt erkundet und ein tolles Erlebnis mit zwei grandiosen Papageien gehabt. Wir hatten beide noch nie Papageien im bzw. arm Arm geschweige denn auf dem Kopf, aber die beiden waren echt süß.




Mexico ist wohl auch bekannt dafür, dass man günstig Schmuck, Silber und Diamanten dort kaufen kann. Aber mit dem klauen ist das etwas tricky...



Gegen 17 Uhr sind wir am 07.11. wieder aus dem Hafen von Cozumel ausgelaufen und haben die Fahrt Richtung Belize aufgenommen, dort haben wir die Mayas besucht.

Kommentare:

  1. Nein nein aber jetzt nicht auch noch Papageien für zu Hause kaufen ok !? *lach*
    Sehr schöne Bilder... und so waaaarm ! Hoffentlich erfriert ihr uns nicht , wenn ihr zurück kommt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die papageien sind ja echt süß...
    Waren die dressiert?
    Oder hat der eine sich einfach so bei euch auf die Hand gelegt?

    Und was war tricky mit dem Klauen?
    Wurde man sofort überfallen wenn man was gekauft hat*grübel*?

    AntwortenLöschen
  3. Ähhh ups Anonym war isch..
    Elke Snigill

    AntwortenLöschen
  4. ihr beiden könnt echt alles tragen ... sogar papageien! :)
    so schön sonnig, wird bestimmt ein reeller temperaturschock, wenn ihr wieder im kalten deutschland seid!
    lg katrin

    AntwortenLöschen