Sonntag, 17. Oktober 2010

Zurück am Pazifik

Seit heute abend sind wir in Santa Barbara, leider lässt das Wetter etwas zu wünschen übrig. Es ist zwar nicht so arschkalt wie in Deutschland, aber nur so ca. 18 Grad und es hat sogar etwas genieselt. Wir haben dann mal die Chance genutzt und sind eine Runde an der Strandpromenade entlanggejoggt. Auch mal schön ;-)

Ansonsten gibts heute leider keine Bilder, weil wir außer im Outlet, wo ich übrigens meine Fossil Handtasche für 21$ bekommen habe, nirgends gewesen sind.

Jetzt werden wir "endlich" mal bei Denny's was essen gehen und dann bei einem kühlen Bud light entspannen!

@Katrin und Markus: Wie cool ist das denn wohl bitte, hier direkt mit nem Umschlag "from your friends" empfangen zu werden!!!! Vielen lieben Dank dafür, da fühlt man sich ja direkt zu Hause!

Kommentare:

  1. cool, dann hat's geklappt mit dem umschlag? hatten wir bei frank aber auch nicht anders erwartet! :)
    bei uns war das wetter ja leider auch nicht so besonders, total nebelig und wolkenverhangen. kann sich bei euch aber ja auch noch ändern. :)

    lg und viel spaß noch,
    katrin und markus

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, das tut mir leid...am Strand von Santa Barbara, und dann Nieselregen und "nur" 18 Grad! Ich hoffe, das Wetter bessert sich noch, damit ihr am Strand nicht nur joggen, sondern auch relaxen könnt!

    Eine Fossil Handtasche für $21...dafür kriegst du in Deutschland vielleicht ein halbes Portemonnaie ;)

    Viel Spaß und Erholung euch beiden.

    Liebe Grüße
    Sanni

    AntwortenLöschen
  3. Und habt ihr sonst noch was erstanden?
    In Santa Barbara wurde ja der Califonia Clan gedreht...die hatten da nie Regen...ich würd mich mal beschweren;o)))
    Vielleicht wirds ja noch mit dem Wetter...
    Drück euch die Daumen...
    Bis bald Lg Elke Snigill

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ich musste auch sofort an Cruz und Eden denken! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ne geile Idee von Fee.
    Und noch besser,das es so gut geklappt hat.

    Da sind doch auch bestimmt ein paar Tränchen in den Augen gewesen,oder??

    Bis bald,belli

    AntwortenLöschen
  6. Also soooo sentimental bin ich dann auch nicht, aber wir haben uns wirklich sehr darüber gefreut!

    AntwortenLöschen