Donnerstag, 13. Juni 2013

22. Tag - Santa Barbara - optimales Shoppingwetter

Heute hatten wir einen lazy Wednesday in Santa Barbara. Viel geplant war von vornherein nicht und da es vormittags bewölkt war haben wir uns für Bummeln entschieden.

Erkundet haben wir Downtown Santa Barbara  schon im letzten Jahr, dieses Mal wollten wir uns auf Geschäfte erkunden beschränken.

Entlang der gesamten State Street gibt es unzählige Geschäfte, Restaurants, Cafés und Co. und man kann hier locker den ganzen Tag verbringen, ohne dass es einem langweilig wird.

Hier nur mal ein paar Impressionen, viele Bilder haben wir bei der anstrengenden Shopperei nämlich nicht gemacht ;-)








Ein kleines Eis bei Ben & Jerrys musste natürlich auch sein... ich sag nur: Chocolate Therapy!!!!
Was für eine geniale Sorte! Gibt es nur leider nicht in Deutschland... :-(



Das fiese Schokoladenzeugs verbirgt sich übrigens unter dem Mint-Chunk... das war auch sehr lecker, mit schönen großen Schokoladenstückchen... ;-)

Nach der kleinen Pause haben wir die State Street nochmal in die andere Richtung abgelaufen. 





In diesem Laden gab es witzige Handmade Schilder, die aus Autokennzeichen zusammengepuzzlet wurden. Nur leider haben wir in Deutschland nicht so schöne bunte Kennzeichen, da sieht das nicht ganz so toll aus. 



Und ein obligatorischer Besuch in der Paper Source durfte natürlich auch wieder nicht fehlen. Ein paar Dollar mussten auch da bleiben... die Armen... 



Da wir uns tatsächlich den ganzen Tag hier aufgehalten haben konnten wir direkt zum Abendessen übergehen. Dieses Mal haben wir uns für California Pizza Kitchen entschieden. SEHR zu empfehlen!




Die BBQ Chicken Pizza war der Hammer!

Aber Madame hat nach dem großen Eis artig Salat gegessen... Jahaaaaa!

Gegen Abend kam dann auch noch zeitweilig die Sonne raus und wir haben noch ein halbes Stündchen hier im Pool unsere Runden gedreht.

Morgen früh heißt es dann wieder Goodbye California und wir machen uns auf die Reise zu unserer Endstation nach Las Vegas. Zwei Nächte oder besser 1,5 Nächte werden wir dort noch verbringen bevor am Samstag um 6 Uhr der Flieger Richtung Heimat geht.

In Las Vegas sind wir morgen Abend noch zum Buffet verabredet, könnte also wieder etwas später werden mit dem Tagesbericht!

Liebe Grüße in die Heimat, wir hoffen das Wetter ist schon für unsere Ankunft langsam vorbereitet?









Kommentare:

  1. Um das Wetter braucht ihr euch keine sorgen zu machen! lt. 1Live ab Sonntag schön und am Dienstag bis zu 39°C ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Chocolate Therapy, der Name ist Programm. Wirklich schade, daß es das hier (noch?) nicht gibt.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. fein entspannter tag ... quasi perfekt nach den ganzen ereignisreichen tagen! :) wetter war hier an sich auch gut, heute aber mal wieder dauerregen. lg k&m

    AntwortenLöschen
  4. Wenn du mit "ich hoffe, das Wetter ist für unsere Ankunft vorbereitet" meinst, dass ihr euch etwas abkühlen könnt und den Rasen nicht sprengen braucht, dann JA :-D

    Das blöde Mint Eis...ich wollte die Chocolate Therapy sehen! Wobei mir der Name bekannt vorkommt; womöglich hab ich das da auch schon gegessen.

    Das wäre mal ein Tag nach meinem Geschmack gewesen, den ihr da in Santa Barbara verbracht habt! Klingt sehr gut, sieht sehr gut aus!
    Übrigens hab ich gestern durch Zufalle zum ersten mal von der California Pizza Kitchen erfahren. War mir irgendwie kein Begriff (wobei ich amerikanische Pizza auch nicht besonders mag) - wo ich doch der Fast Food Guru bin ;-)

    Och nee...und ihr sollt nicht schon wieder nach Hause kommen! Bleibt doch noch ein bisschen, ich lese so gern euren Blog!!!

    AntwortenLöschen
  5. Moin as dem hohen Norden.

    Krass, schon fast wieder vorbei eure Ami-Zeit.
    Ich schließ mich Sanni mal an, tolle Postings, tolle Bilder....als wenn man dabei war;-) .

    Wünsche euch ne gute Heimreise, ohne irgendwelche Zwischenfälle.
    Bis bald ,winkewinke

    Liebe Grüße Belli

    AntwortenLöschen